SAILING-CLASSICS 

Investment

Mit der Idee der Segel-Yacht-Reisen hat Sailing-Classics ein neues, einzigartiges Urlaubssegment zwischen Yachtsegeln und Kreuzfahrt erschlossen und ist damit Pionier in einem voraussichtlich langfristig stabilen Markt für individuelle Seereisen auf  Luxusyachten.

Um dieses Potential überhaupt auszuschöpfen und auch um noch viel nachhaltiger zu werden, wollen wir den Dreimaster AEOLUS bauen - die erste kommerzielle 'Zero Emission' Segelyacht der Welt. Zur Finanzierung suchen wir private Anleger, einerseits als unternehmerische Beteiligung >300 T€ oder aber als Darlehensgeber >100 T€.

Zur Projekt-Website 'AEOLUS»'

Daneben werben wir für Kleinanleger – wie schon bisher – in Form einer 5-jährigen, mit 2% p.a festverzinslichen Inhaber-Teilschuldverschreibung (Darlehen) mit dem Mindestbetrag von € 25.000 oder einem Vielfachen davon bis maximal 100.000 €.

Im Rahmen unseres Kundenbindungsprogramms Sailing-Classics Club können Sie dann weitere Buchungsvorteile für Segelreisen erhalten.

Weitere Informationen zum Sailing-Classics Club

Sailing-Classics Club

SAILING-CLASSICS CLUB

Sailing-Classics Clubmitglieder

Unser Angebot für besondere Kunden:

Mitglieder des Sailing-Classics Clubs können werden:

  • Personen, die Sailing-Classics nachhaltig unterstützt haben
  • Investoren und Darlehensgeber von Sailing-Classics
  • Vielbucher von Sailing-Classics

Clubmitglieder des Sailing-Classics Clubs erhalten:

  • Erhöhten Wiederbucherrabatt von 20% des Katalogpreises des aktuellen SC Kataloges.
    (inklusive Wiederbuchernachlass und nicht kombinierbar mit anderen Nachlässen)
  • oder bevorzugte Buchung von noch freien Kabinen bis 4 Wochen vor Abreise für einen Nachlass von mindestens 25 % bis maximal 50% des Katalogpreises.
  • Exklusivwochen, die nur für Gesellschafter und Clubmitglieder buchbar sind.
  • Bevorzugte Wartelistenposition bei bereits ausgebuchten Törns.
  • Extra-Infos für Clubmitglieder
  • Clubabend im Rahmen der Boot Düsseldorf
  • und vieles mehr (Änderungen all dieser Vorteile vorbehalten)

Die Clubvorteile können ausschließlich auf Ehepartner/Lebenspartner und deren Kinder übertragen werden, nicht jedoch auf weitere Dritte.