SAILING-CLASSICS ATLANTIKTÖRNS

Portugal & Spanische Atlantikküste

Lissabon – Algarve – Sagres – Lagune von Faro – Rio Guadalquivir – Sanlucár de Barremeda; One-Way

Auf den Spuren der 'Entdecker'

Wir folgen den Spuren der portugiesischen Seefahrer und Entdecker, viele ihrer Reisen starteten im 14. Jahrhundert von der Küste der Algarve aus. Etwa 350 sm Atlantiksegeln, auch mit längeren Segeletappen, von Lissabon entlang der portugiesischen Westküste um das Cabo de Sao Vicente, den südwestlichsten Punkt Europas, über Sagres und Portimao entlang der Fels-Algarve mit ihren eindrucksvollen Steinformationen in die Sand-Algarve um Faro. Die große Lagune mit hübschen Orten wie der weißen Stadt Olhao und vielen, vielen Störchen. Von Chipiona aus bietet sich ein Abstecher auf den Rio Guadalquivir an entlang der Dünenlandschaften des Nationalparks de Donana. Schlusspunkt des Törns ist die sehenswerte andalusische Sherrystadt Sanlucár de Barrameda.

 

Sanlucár de Barrameda – Rio Guadalquivir - Cap Trafalgar – Marina Smir (Marokko) - Gibraltar; One-Way

Auf den Spuren von Lord Nelson

Der zweite Teil unseres Törns entlang der portugiesischen und spanischen Atlantikküste von Lissabon nach Gibraltar. Von Sanlucár de Barrameda und einem Abstecher in die Lagunenlandschaft des Rio Guadalquivir segeln wir entlang der andalusischen Westküste um das windumtoste Cabo de Trafalgar, an dem sich 1805 die englische Flotte unter Lord Nelson gegen Napoleon zur Wehr setzte, Richtung Tarifa, den südlichsten Ort Spaniens. Hier treffen Atlantik und Mittelmeer aufeinander, die Straße von Gibraltar ist an der schmalsten Stelle nur 14 km breit. Eine dicht befahrene Wasserstraße, in der sich aber eine Vielzahl von Meeressäugern beobachten lässt – Delfine, Pilotwale und je nach Jahreszeit auch Finnwale, Pottwale und sogar Orcas. Unser Törn endet im englischen Gibraltar mit seinem markanten Felsen, der mit seinem Gegenstück auf der afrikanischen Seite für die antiken Seefahrer das Ende der Welt anzeigte.  

Aktuelle Atlantiktörns
Portugal & Spanische Atlantikküste

RHEA, CHRONOS und KAIRÓS sind Segelschiffe.
Das genaue Routing richtet sich nach den aktuellen Wind- und Wetterbedingungen.

RHEA Atlantik 23.04. - 30.04.2022 / 7 Nächte

Horta - Lissabon

Überführungstörn

RHEA Atlantik 30.04. - 07.05.2022 / 7 Nächte

Lissabon - Algarve - Sagres - Lagune v. Faro - Guadalquivir - Sanlucár

Distanz-Segeltörn / Segeln & Geschichte / One-Way

RHEA Atlantik 07.05. - 14.05.2022 / 7 Nächte

Sanlucár - Guadalquivir - Cap Trafalgar - Marina Smir (Marokko) - Gibraltar

Distanz-Segeltörn / Segeln & Geschichte / One-Way