SAILING-CLASSICS MITTELMEERTÖRNS

Sizilien: Liparische- oder Ägadische Inseln

Ein einzigartiger Urlaub. Unsere Idee des Yachtsegelns verbindet Komfort und Service ähnlich einer Kreuzfahrt mit authentischem Segeln von Bucht zu Bucht ohne fixes Routing – wie auf Ihrer eigenen Yacht. Eben das Beste aus zwei Welten.

Entlang der größten Insel des Mittelmeers bieten wir zwei Segelrouten an. Zum Einen von der antiken Weltstadt Syrakus aus segeln wir am Ätna vorbei, besuchen möglichst Taormina, den seit Goethe "schönsten Balkon Europas", um dann durch die Straße von Messina zu fahren direkt an dem Ungeheuer Skylla und dem Strudel Charibdis vorbei, die schon Odysseus auf seiner Irrfahrt bedroht haben. 

Von dort geht es weiter zur Inselgruppe der Liparischen oder Äolischen Inseln, nach dem malerischen Städtchen Lipari oder auf den aktiven Vulkankrater von Vulcano (wenn nicht gesperrt) zum Schnorcheln bei der Promiinsel Panarea und als Höhepunkt dann bei Nacht in die Nähe des regelmäßig ausbrechenden Stromboli. 
Zurück führt uns unsere Route dann wieder nach Syrakus oder in ein für uns neues Revier ab der Sizilianischen Hauptstadt Palermo, sicher einer der faszinierendsten Städte Europa das - ebenso wie Syrakus auch eine Verlängerung an Land lohnt.

Die zweite Route von Palermo aus führt uns dann nach Westen zu den Ägadischen Inseln Favagiana und Marettimo die unweit der Westspitze Siziliens vor der Stadt Trapani liegen. Zurück nach Palermo segeln wir - wenn es der Wind erlaubt - über die einsam im Thyrenischen Meer gelegene Insel Usticta und das malerische Küstenstädtchen Cefalu.
Alternativ bieten wir auch eine Segelreise von Palermo direkt zu den Liparischen Inseln an, hier kann man dann auch vielleicht noch die Kapern von Salina genießen oder auf Filicudi bzw. Alicudi anlanden, den zwei kleinsten und einsamsten Inseln dieser Gruppe. Traumhaft...

Voraufenthalt an Land: 

Syrakus ist berühmt für das griechische und römische Theater, den archäologischen Park und das 'Ohr des Dionysius', der Grotte von der aus der antike Tyrann seine Gefangenen belauscht haben soll. Die Altstadt auf der Insel Ortigia mit dem 2500 Jahre alten Dom, dem staufischen Fort Maniace und der Arethusaquelle sucht ihresgleichen...
Palermo ist geprägt von Geschichte von den Karthagern über die Römer, Normannen und dem Stauferkaiiser Friedrich II. Einzigartig. Aber auch eine Reise durch die Insel bietet unendlich viel, Etna die staufische Stadt im Zentrum, Bronte eine Gemeinde am Westhang des Ätna und einstmals Grafschaft des Admiral Lord Nelsons, uvm. 

Gerne geben wir Ihnen entsprechende Tipps und Hinweise. 

Flughafen: 

Catania wird vielfach direkt von DACH angeflogen oder aber Palermo. Wir organisieren Ihnen gerne einen Transfer zum Schiff. 

Wetter:  

Im Sommer und an Land kann es heiß sein, nicht jedoch an Bord, wo meist ein kühlender Wind weht. (A/C in den Kabinen). Eher schwache oder leichte thermische Winde. Im Herbst kann auch mal ein Tief durchziehen. Dies geschieht dann eher schnell innerhalb eines Tages und längere Schlechtwetterperioden sind sehr selten. Sizilien ist daher die Insel des Helios oder antiken Sonnengottes und auch die Insel der Zitronen...

 

Aktuelle Segeltörns
Italien: Sizilien & Liparische Inseln

RHEA, CHRONOS und KAIRÓS sind Segelschiffe.
Das genaue Routing richtet sich nach den aktuellen Wind- und Wetterbedingungen.

Ihre Suchauswahl: Mittelmeer / Italien: Sizilien, Liparische Inseln

RHEA Mittelmeer 26.05. - 01.06.2024 / 6 Nächte
ab € 1.600,–

Gibraltar - Palermo

Überführungstörn

RHEA Mittelmeer 01.06. - 08.06.2024 / 7 Nächte
ab € 3.300,–

Palermo - Ägadische Inseln - Marsala - Agrigente - Syrakus

Segel-Yacht-Reise / One-Way

KAIRÓS Mittelmeer 07.09. - 14.09.2024 / 7 Nächte
ab € 2.400,–

Cavtat - Apulien - Otranto - Gallipoli - (Taomina) - Syrakus

Distanz-Segeltörn / One-Way

KAIRÓS Mittelmeer 05.10. - 15.10.2024 / 10 Nächte
ab € 3.500,–

Syrakus - Ätna - Taormina - Str. v. Messina - Liparische Inseln - Syrakus

Segel-Yacht-Reise

KAIRÓS Mittelmeer 15.10. - 25.10.2024 / 10 Nächte
ab € 3.500,–

Syrakus - Ätna - Apulien - Gallipoli - Zakynthos - Peloponnes - Nafplio

Segel-Yacht-Reise / One-Way