SAILING-CLASSICS

Segelyacht RHEA

Die im Frühjahr 2017 in den Dienst gestellte RHEA ist, wie das Schwesterschiff CHRONOS, mit Ihren 1000 m² Segelfläche und 54 m Länge eine der schönsten großen Segelyachten dieser Welt.

Zugelassen als kleines Passagierschiff bis 28 Gäste unter holländischer Flagge, erfüllt sie die neuesten Sicherheitsanforderungen und ist mit moderner Navigations- und Segeltechnik ausgestattet – eingebettet in das Ambiente einer klassischen Stagsegel Ketch.

Neben einem riesigen freien Teakdeck verfügt sie über eine geschützte Bar, einen Essbereich im Deckshaus und eine weitere

Sitz- und Speisemöglichkeit draußen auf dem Achterdeck. Unter Deck erwarten Sie 14 klimatisierte, komfortable Doppelkabinen.

Die 9-köpfige Crew wird sich alle Mühe geben, Sie auf gehobenem Niveau liebevoll zu umsorgen.

Der Name RHEA stammt aus der griechischen Mythologie und steht für die Mutter von Zeus, sowie Partnerin des Vaters Kronos oder Chronos.

Kabinenplan der RHEA

Die Kabinen der RHEA sind nach Entdeckern benannt. Die Betten der hinteren 10 Kabinen können als Doppelbett, Einzelbetten oder Familienbett (bis zu 2.55 m breit) gestellt werden. Die vorderen 4 Kabinen haben fixe Doppelbetten. Alle Kabinen haben ein eigenes Bad/WC mit Duschkabine.

RHEA – Kabinen & Austattung

Auf der RHEA können 28 Gäste in 14 komfortablen Doppelkabinen übernachten – alle klimatisiert (individuell regulierbar) und mit eigenem Bad. Darüberhinaus können in den Deluxe Cabins bis zu 6 Zusatzbetten aufgestellt werden.

4 Long Kabinen:

  • Größe ca. 11 m²
  • Doppelbett (2,00 x 1,70m)
  • Bad mit WC, Waschbecken
  • Duschkabine (70 x 90cm)

10 Deluxe Kabinen:

  • Größe ca. 12-13 m²
  • Bad mit WC, Waschbecken
  • Duschkabine (70 x 90cm)

Kabinenaustattung:

  • Kleiderschrank
  • Haartrockner im Waschbecken-Unterschrank
  • Hand- und Badetücher
  • individuell regulierbare Klimaanlage
  • Steckdosen 24 V und 230 V
  • Rettungswesten/Feuerlöscher

 

RHEA – Daten & Fakten

RHEA, Göttin-Mutter von Zeus, versteckte diesen vor Chronos/Kronos, dem Vater. Dieser hatte Angst davor, dass seine Kinder ihm zu mächtig werden würden, weshalb er alle vorsichtshalber auffraß – nur beim Jüngsten sorgte RHEA dafür, dass er anstelle des Zeus einen Stein verschluckte. Als er diesen später erbrach, war Zeus schon zu mächtig und wurde der höchste aller Götter.

 

RHEA wurde, wie das Schwesterschiff CHRONOS, von der türkischen Werft Ark Yacht in Bodrum konstruiert und nach einem Entwurf von Klaus Röder (Carpe Diem Yacht Design) gebaut.

Das Schiff ist von 2016 bis Mai 2017 entstanden und wurde am 30. April 2017 vor der Insel Delos, dem Mittelpunkt der Kykladen, getauft.

Das klassische Rigg einer Bermuda Ketch mit großem Gabelbaum wurde von Klaas Huizinga konstruiert und entworfen.

 

Technische Daten/Austattung:

  • Länge ü. A. 54 m; Rumpflänge 48 m, Segelfläche 1000 m²
  • 2-Mast Ketch, 333 GT, Maschine Volvo 600 PS
  • 3 Generatoren, Klimaanlage, 3 Wasserentsalzer
  • 2 Radar 96 + 6 sm, EPIRB, Sart
  • 2 Beiboote AB Lamina 13" mit 25 und 40 PS
  • Wasserski, Wakebord, Tuberiding, Bananaboat
  • 2 Wellenkajaks, 2 Stand-Up-Paddelboards
  • 1 Segeldinghy CubaRS
  • Schnorchelausrüstung
  • Decksliegematratzen und Bänke

Segelreisen auf der RHEA

RHEA, CHRONOS und KAIRÓS sind Segelschiffe.
Das genaue Routing richtet sich nach den aktuellen Wind- und Wetterbedingungen.

RHEA Mittelmeer 31.07. - 07.08.2021 / 7 Nächte

Korfu - Ionische Inseln / Paxos - Antipaxos - Lefkas - Ithaka - Korfu

Segel-Yacht-Reise / Reisebegleitung

RHEA Mittelmeer 21.08. - 28.08.2021 / 7 Nächte

Korfu - Ionische Inseln / Paxos - Antipaxos - Lefkas - Ithaka - Korfu

Segel-Yacht-Reise

RHEA Mittelmeer 28.08. - 04.09.2021 / 7 Nächte

Korfu – Kefalonia – Zakynthos – Mani – Hydra – Poros – Kap Sounion – Porto Rafti

Distanz-Segeltörn / One-Way

RHEA Mittelmeer 23.10. - 30.10.2021 / 7 Nächte

Santorini - Amorgos - Naxos - Delos - Tinos - Andros - Porto Rafti

Segel-Yacht-Reise / One-Way

RHEA Mittelmeer 12.11. - 18.11.2021 / 6 Nächte

Malta - Mallorca

Überführungstörn / One-Way

RHEA Atlantik 19.11. - 28.11.2021 / 9 Nächte

Mallorca - Teneriffa

Überführungstörn